WT für Kinder:

Sportschulen Reiner Grothe

Selbstverteidigung für Kinder

Um den Kindern schnell und effektiv Selbstverteidigung näher zu bringen, haben wir Gruppen in unterschiedlichen Altersstufen. Kinder im Alter von 4-6 Jahren und Kinder zwischen 7 und 9 Jahren werden in unterschiedlichen Gruppen unterrichtet. In der Altersstufe zwischen 4 und 6 sind die überwiegenden Unterrichtsinhalte dem Kindergartenalter bzw. den Konfliktsituationen im Kindergarten bzw. Vorschule angepasst. Für die Kinder in der Altersstufe zwischen 7 und 9 Uhren beinhaltet der Kids-WingTsun-Unterricht besondere Element der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für den Alltag in der Grundschule.

In beiden Altersgruppen wird viel an der Selbstbehauptungsfähigkeit, spielerischer Beweglichkeit und Fitness der Kinder gearbeitet. Immer gepaart mit den Grundelementen des Kinder-Selbstverteidigungs-Konzepts Kid-WingTsun der EWTO. In unserer langjährigen Unterrichtserfahrung hat sich herausgestellt, dass sich häufig die Konfliktsituationen, denen die Kinder ausgesetzt schlagartig bei der Einschulung ändern. Statt vermeidlich harmlosen Schubsen werden plötzlich Schulsachen kaputtgemacht, Kinder nicht zur Toilette gelassen o.ä. Um diesen Erfahrungen der Kinder begegnen zu können, ist das Unterrichtsprogramm der Grundschüler auf diese und andere Konfliktsituationen ausgerichtet.An unseren Schulen werden die 4-6 jährigen Kinder 45 min zwischen 16:30 – 17:15 Uhr und die 7-9 jährigen werden 60 min zwischen 17:30 – und 18:30 Uhr unterrichtet. Die jüngeren Kinder haben bewusst kürzere Gruppenstunden, da sich über viele Jahre hinweg erwiesen hat, dass die kleineren Kinder sich nicht länger konzentrieren können und schnell die Freude am Unterricht verlieren.

Parallel zu diesem erfolgreichem Konzept, die Kinder in unterschiedlichen Altersgruppen zu unterrichten, bieten wir seit Kurzem Gruppen für Kinder von 4 bis 9 Jahren an. Besonders geeignet für Geschwisterkinder mit Altersunterschied, die dennoch gerne zusammen trainieren möchten.

WingTsun für Kinder

Kids-WingTsun ist neben einem Schwimmkurs wohl eine der sinnvollsten Freizeitbeschäftigungen für Kinder in der heutigen Zeit, die noch dazu viel Spaß macht:Durch ein außergewöhnliches und ganzheitliches Trainingskonzept lernt Ihr Kind Selbstverteidigung und Selbstbehauptung, so dass es in Streitsituationen schnellstmöglich ein angemessenes Verhalten erlernt – was wiederum den Eltern, Lehrern, Erzieherinnen und dem Kind selbst garantiert, dass es richtig gehandelt hat.

Nur, wenn das Kind verfolgt, gemobbt oder körperlich bedrängt wird, setzt es unser einzigartiges, mehrstufiges Vorgehen ein, allerdings auch nur, um aus dieser Situation schnellstmöglich wieder herauszukommen und nicht, um den Aggressor zu besiegen oder gar zu verletzen.

Unsere Kinder wollen in erster Linie nicht kämpfen, sondern Gewalt aus dem Weg gehen – und dies wird in Rollenspielen immer wieder praktisch geübt. Nebenbei verbessern diverse Übungen durch Bewegungen, welche die Körpermitte überkreuzen bzw. mit beiden Händen ausgeführt werden, auch die motorischen Fähigkeiten ganz enorm.

Abgerundet wird das Training durch theoretische Erklärungen und praktisches Umsetzen von Themen wie z.B. gute Umgangsformen, Aufmerksamkeit, Selbstdisziplin oder Hilfsbereitschaft (um nur einige zu nennen) eine jede Unterrichtseinheit.

Kontakt


Weiterführende Informationen